Schmerzen im Fußbereich

Schmerzen im Fußbereich treten häufig bei Belastung auf, aber auch in Ruhe kann es zu einem meist brennendem oder stechenden Schmerz kommen.

Auslöser sind oft Fußfehlstellungen, Sehnenentzündungen und Haltungsprobleme.

Unsere Kompetenzbereiche

Schmerzen im Fußbereich sind oft vielschichtig und haben meist eine direkte Wirkung auf den gesamten Bewegungsapparat. Bei der Therapie ist es deshalb entscheidend den ganzen Körper nach Störungsursachen zu untersuchen und nicht nur lokal zu therapieren.

Wir behandeln insbesonders:


  • Schmerzen der Achillessehne
  • Fersensporn
  • Fußgelenksschmerzen
  • Fußfehlstellungen, sowie Haltungskorrekturen

In diesen Bereichen steht uns ein breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Schmerzen der Achillessehne

Schmerzen im Bereich der Achillessehne (Achillodynie ) oder auch Teilrupturen der Sehne werden zu oft als rein regionales Problem verkannt und damit auch oft mit mäßigem Erfolg therapiert.
Selten stellt sich wer die Frage „Warum bekommt eine so starke Sehne plötzlich in dem Bereich Probleme?“

Tatsächlich reagiert die Achillessehne am Übergang vom Fersenbein in den sehnigen Anteil bis zur Muskulatur sehr empfindlich, zum Beispiel auf Überspannungen der hinteren Beinmuskulatur oder auch auf eine seitliche Knickbildung in dem Bereich.

Bei der Therapie ist es daher entscheidend:


1. die lokale Therapie ideal auf die lokalen Veränderungen abzustimmen und
2. parallel dazu auch die Ursache zu erkennen entsprechend zu beheben  

Integrative Therapie

Die Therapie von Schmerzen im Fußbereich ist vielseitig und wird von unseren Ärzten auf das jeweilige Beschwerdebild abgestimmt.

Es stehen folgende Therapieoptionen zur Verfügung:


  • Ärztliche Osteopathie/ Manuelle Medizin: Um Fehlfunktionen der Bewegung oder der beteiligten Gelenke zu diagnostizieren und beheben, sowie um Spannung in der Muskulatur zu regulieren
  • Hochleistungs-Lasertherapie: hochintense Kaltlaser mit denen auch tiefe Schichten von Muskulatur und Gewebe behandelt werden können. Beschleunigt die Gewebsregeneration und reduziert sehr effektiv und schmerzfrei Entzündungen (Gelenke, Fersensporn, Arthrose)
  • Akupunktur: Reduziert Schmerzen, reguliert die Muskelspannung und regt die regionale Gewebsregeneration an
  • Physiotherapie: Beseitigt Fußfehlstellungen und Fehlhaltungen, verbessert Kraft und Koordination
  • Infiltrationen: Schmerzreduzierende und entzündungshemmende natürliche potenzierte Stoffe regen die Regeneration an
  • Manuelle Dehnung und Massagen: Regulieren die Muskelspannung und verbessern Durchblutung und Regeneration
Unsere Ärzte
Dr. Günther MalekDr. Günther Malek
Arzt für Allgemeinmedizin, Akupunktur, Ärztliche Osteopathie, Psychosomatik
 
Dr. Wolfgang ZahornitzkyDr. Wolfgang Zahornitzky MSc.
Arzt für Allgemeinmedizin, Master of Science für Schmerzmedizin
 
Dr. Edith Pöll-PowondraDr. Edith Pöll-Powondra
Ärztin für Allgemeinmedizin, Osteopathie D.O., Akupunktur
 
Dr. Brigitte EngelbertDr. Brigitte Engelbert
Fachärztin für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Ärztin für Allgemeinmedizin
 
Dr. Gerhard HobuschPriv.-Doz. Dr. Gerhard Hobusch
Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirugie, Arzt für Allgemeinmedizin
 

Kontakt


Like / Share Tweet Google +1
Über Uns Schwerpunkte © Zentrum für Integrative Medizin
Jetzt anrufen!
Impressum
© Zentrum für INTEGRATIVE MEDIZIN
Schwindgasse 4/3, 1040 Wien, Tel.: +43 (1) 907 60 30, Email: praxisintegrative-medizin.at