Mobil Navi
Start
  1. > Medizinisches Angebot
  2. > Innere Medizin

Innere Medizin

Die Innere Medizin umfasst ein weitreichendes Aufgabengebiet. Gefäßkrankheiten werden genauso diagnostiziert wie Hormon- oder Stoffwechselerkrankungen. Zu dem Aufgabengebiet der InternistInnen gehört die Vorbeugung, Diagnostik und verschiedene internistische Behandlungen zahlreicher Beschwerdebilder, inkl. Rehabiliation und Nachversorgung der inneren Organe.

 

Innere Medizin
→ Online buchen
 

Innere Medizin

Prävention, damit Beschwerden erst gar nicht entstehen

Das Fachgebiet der Inneren Medizin kommt im Trinicum vor allem bei Vorsorgeuntersuchungen sowie akuten Erkrankungen der inneren Organe zur Anwendung. Zunächst werden die Beschwerden der PatientInnen in einem Anamnesegespräch abgefragt. Liegen nicht alle relevanten Informationen der Krankengeschichte vor, werden weitere körperliche Untersuchungen vorgenommen. Darunter beispielsweise die Blutdruckmessung, das EKG, eine Spiroergometrie, Ultraschall, etc.. Die Untersuchungsmethoden ermöglichen ein umfassendes Bild der inneren Organe und des Gesundheitszustands. 

Warum ist Vorsorge wichtig?
→ Mehr erfahren

 

Vorsorgeuntersuchungen helfen, entstehende Krankheiten frühzeitig zu erkennen. Mit Hilfe der Untersuchungsmöglichkeiten im Bereich der Inneren Medizin lässt sich präventiv ein umfassendes Bild der inneren Organe und deren Gesundheitszustands ermöglichen. Dadurch können erste Anzeichen von Erkrankungen sowie entstehenden Beschwerden bereits im Frühstadium erkannt und es kann in Folge interveniert werden. 

Das ist insofern bedeutend, weil je früher gehandelt werden kann, desto stärker erhöhen sich damit die Heilungschancen. 

Unsere internistische Arbeit umfasst:

 

Unser Ziel: Ihre gesamtkörperliche und geistige Gesundheit

Im Fall von Schmerzen oder anderen Erkrankungen werden auch hier internistische Untersuchungen durchgeführt. Die Befunde dienen der Vervollständigung des PatientInnenbilds. Der fachübergreifender Blick entspricht dem Leitgedanken im Trinicum ganzheitlich medizinisch zu behandeln, um den größtmöglichen Behandlungserfolg zu gewährleisten.

Im Trinicum behandelt Sie Dr. Heidemarie Puttinger, u. a. Fachärztin für Innere Medizin

Dr. Heidemarie Puttinger, Ihre Fachärztin für Innere Medizin im TRINICUMDr. Heidemarie Puttinger ist Fachärztin für Innere Medizin mit Zusatzfach Nephrologie.

Als Fachärztin für Innere Medizin liegt Dr. Puttingers Schwerpunkt auf internistische Diagnostik und Therapie sowie Beratung zur Gesundheitsvorsorge und Lebensstilmodifikation, die gut mit dem Alltag vereinbar ist.

Besonders am Herzen liegt ihr dabei die Prävention schwerwiegender innerer Erkrankungen und Vermeidung von deren Folgeschäden. Dazu gehören unter anderem ein hoher Blutdruck sowie verschiedene Herz-, Nieren- und Stoffwechselerkrankungen, wie beispielsweise Diabetes oder Gicht.

  Organisation & Kosten
→ Mehr erfahren

 

 

Vereinbaren Sie Ihren Termin

Wir sind telefonisch Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 19:00 Uhr und Freitag bis 15:00 Uhr unter +43 1 907 60 30 sowie jederzeit über das folgende Kontaktformular erreichbar.

Ärztinnen & Ärzte

Schnelle Online-Kostenerstattung
Nutzen Sie mir Ihrer Handysignatur oder Bürgerkarte die Online-Services Ihrer Kasse und die Kostenerstattung wird schneller abgewickelt. Klicken Sie dazu auf das Logo:

Sozialversicherung