Navi → Jetzt starten TRINICUM TRAINING TRINICUM TRAINING
Nacken
Nacken
Schulter
Schulter
Herz-Kreislauf
Herz-Kreislauf
Stoffwechsel
Stoffwechsel
Hüfte
Hüfte
Haltung, Wirbelsäule
Haltung, Wirbelsäule
Muskulatur
Muskulatur
Knochen
Knochen
Knie- und Sprunggelenk
Knie- und Sprunggelenk

Probleme im Skellett sind nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Übung Nr 1: die ärztliche Diagnose im Trinicum.

Knochen

Knochen

Der menschliche Körper baut ca. bis zum dreißigsten Lebensjahr Knochenmasse auf, diese bleibt in etwa bis zum fünfzigsten Lebensjahr konstant. Daraufhin beginnt sie sich zu verringern, auch bei gesunden Menschen.

Kostenloses
Beratungsgespräch

→ Termin buchen
Ursache, Diagnose, Therapie und Prävention des Bewegungsapparats  sind Teil der ganzheitlichen Behandlung des medizinischen Schmerzzentrums. Im Trinicum Training wird beispielsweise der Osteoporose mit einer Mischung aus intensivem Krafttraining und Ausdauer entgegengewirkt. Hierbei dienen Übungen wie Kniebeugen, Schulterdrücken, Sprünge und das Ausdauertraining, im optimalen Fall Laufen, der Knochenstärkung. Eine Vibrationsplatte rundet das Training ab. Je früher im Leben mit Sport jeglicher Art begonnen wird, desto besser. Im Fall von Knochenfrakturen und dazugehörigen Muskeln und Sehnen wird ein individueller Rehabilitationsplan erstellt.

 
Name: Hendrik
Alter: 31

Jetzt bin ich das Oberhaupt meines Bandscheibenvorfalls!Trainingstraum
Name: Nadja
Alter: 45

Mit Kraft und neuem Mut halte ich das Motorrad!Trainingstraum
Beratungsgespräch Jetzt starten
Close