Mobil Navi

​Nur 20 Antigentest hoch sensitiv

​Nur 20 Antigentest hoch sensitiv

Das Paul-Ehrlich-Institut und das Robert Koch Institut haben zahlreiche Antigen-Schnelltests verglichen. Dabei erfüllen nur 20 Tests die Mindestkriterien. Welche das sind und was das für Auswirkungen hat, erklärt Günther Malek im Interview.

Trinicum: Es sind mittlerweile sehr viele Antigen Schnelltest im Umlauf. Welchen kann man trauen?

Günther Malek: Prinzipiell ist es gut bei den Herstellern auf den Wert der Sensitivität zu achten. Diese Prozentzahl drückt aus, bei wie vielen infizierten Personen der Test tatsächlich positiv ausfällt. Je höher die Sensitivität, desto zutreffender und somit aussagekräftig sind die Antigentests. In einer aktuellen Vergleichsstudie haben das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) und das Robert Koch Institut eine Mindestsensitivität von 75 Prozent für einen CT-Wert von mindestens 25 festgelegt. 

Antigentests bei Trinicum diagnostics
→ Mehr erfahren

 

 

Steht dieser CT-Wert nicht vielmehr in Verbindung mit einer PCR-Analyse anstelle eines Antigentestkits?

Der „Cycle of Threshold“-Wert besagt, wie viele Zyklen die PCR durchlaufen muss, um die RNA der SARS-CoV-2 Viren nachzuweisen. Je höher dieser CT-Wert, desto geringer ist die Viruslast. Beispielsweise besagt ein Wert über 30, dass die Person zwar infiziert ist, aber nicht mehr infektiös. Im Umkehrschluss bedeutet das; weist ein Antigentest noch eine Virenlast nach, die einem CT-Wert über 30 entspricht, ist er sehr genau. 

Sollte man nur mehr Antigen-Schnelltests kaufen, die Viren selbst noch bei einem CT-Wert bis 30 nachweisen?

Absolut. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass eine Viruslast nachgewiesen wird. Aber das erreichen nur die wenigsten Schnelltests. Besagte Vergleichsstudie hat herausgefunden, dass überhaupt nur 20 der 122 Test eine hohe Sensitivität erreichen. Unter diesen 20 erreichen 11 noch einen Nachweis in dem Bereich eines CT-Werts von 30. 

Wie kann es sein, dass dann überhaupt so viele Antigen-Schnelltests auf dem Markt sind?

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat leider verabsäumt einen Standard in diesem Bereich zu definieren. Aktuell überprüfen die Hersteller ihre Testergebnisse selbst. Deshalb haben es sich das Paul-Ehrlich-Institut, das Robert Koch Institut und weitere zum Anlass genommen, diese Vergleichsstudie durchzuführen. Sie haben als Mindestsensitivität einen CT-Wert von ≤ 25 festgelegt. Überprüft haben sie die 122 Tests in den Leistungsbereichen (1) sehr hoch: CT 17 ≤ 25; (2) hoch: CT >25- <30 und (3) moderat: CT ≥ 30. 

Wie kann man sich eine solche Studienaufbereitung vorstellen?

Die Flüssigkeit, die auf die Tests aufgeträufelt wird, stammt von verschiedenen positiven Proben, die auf den entsprechenden CT-Wert hin gepoolt werden. Dadurch ist es möglich nach den unterschiedlich definierten Sensitivitäten zu testen und entsprechende Ergebnisse für den Vergleich zu erzielen. 

Was können Testzentren und Privatpersonen nun von diesen Ergebnissen mitnehmen?

Neben der klinischen Diagnose einer PCR macht ein rasches Kontrollieren mit Antigentests nach wie vor Sinn, um das Infektionsgeschehen einzuordnen. Dabei ist es gut, wenn man auf hochsensitive Antigen-Schnelltests zurückgreift. Denn je geringer die Virenlast, desto höher der CT-Wert. Umso mehr Antigenschnelltest einen hohen CT-Wert nachweisen, desto besser. Meine Empfehlung gilt somit den Testsiegern der Studie sowohl für den professionellen als auch für den privaten Bereich. 

Guenther_Malek_Gruender Trinicum_1030 Wien
Dr. Günther Malek ist der Medizinische Leiter und Geschäftsführer der Trinicum Gruppe. 

Testangebot bei Trinicum diagnostics
→ Mehr erfahren

 




Stand: 1. Dezember 2021

 

 

Teststrategien im Sommer

Teststrategien im SommerÖsterreichweit sind die meisten Corona-Regeln gefallen. Dennoch ist die Zahl der Coronainfektionen nach wie vor hoch. Der Sommer scheint wie die Ruhe vor dem Sturm: Daher ist es umso wichtiger zu testen, um den eigenen Virusstatus zu kennen. [ Mehr... ]

Häufige Fragen zum Antikörpertest

Häufige Fragen zum AntikörpertestAntikörper werden nach einem Infektionsverlauf oder Impfung gebildet. Im TRINICUM gibt es zwei Antikörpertestverfahren. Was die Unterschiede der beiden sind und wie sie durchgeführt werden, das erklärt Ihnen Dr. Simone Stierschneider, Allgemeinmedizinerin im TRINICUM, in mehreren Videosequenzen. [ Mehr... ]

​Kostenloser Antigen-Test für PatientInnen und Trainierende

​Kostenloser Antigen-Test für PatientInnen und TrainierendeAls PatientIn oder Trainierende/r im TRINICUM haben Sie ab sofort die Möglichkeit, vor Ihrem Termin einen kostenlosen Antigen-Test in unserem Covid-19 City Test Center zu machen. [ Mehr... ]

Long Covid Rehabilitation

Long Covid RehabilitationIm TRINICUM arbeitet das gesamte Team, von FachärztInnen der Inneren Medizin, über PhysiotherapeutInnen bis hin zu TrainingstherapeutInnen, an der Diagnose sowie der Behandlung von Long Covid. [ Mehr... ]

UNIQA Post Covid Check

UNIQA Post Covid CheckLeiden Sie an Spätfolgen einer Corona-Erkrankung? Mit dem Post Covid Check erhalten Sie Klarheit über Ihren Gesundheitszustand. [ Mehr... ]

Generali Post Covid Check

Generali Post Covid CheckLeiden Sie an Spätfolgen einer Corona-Erkrankung? Mit dem Generali Post Covid Check erfahren Sie nicht nur, ob Sie bereits an Corona erkrankt sind, sondern auch, ob mögliche Spät- oder Folgeschäden bestehen. [ Mehr... ]

Erkältung oder Covid-19?

Erkältung oder Covid-19?Wie unterscheidet sich eine Erkältung bzw. die Grippe von Corona? Ab wann muss man einen Arzt aufsuchen? Wann ist ein Corona-Test sinnvoll?
TRINICUM klärt auf! [ Mehr... ]

#Corona #Covid-19 #FAQs #Patienteninformation

COVID-19-Tests

COVID-19-Tests Wenn Sie sich selbst, Ihre Familie oder Ihre MitarbeiterInnen testen lassen möchten, bieten wir Ihnen eine einfache und rasche Möglichkeit, das zu tun. So haben Sie selbst Gewissheit und schützen Ihre Umgebung. [ Mehr... ]

#Corona #Covid-19 #FAQs #Patienteninformation

Wir für Sie

Wir für SieNutzen Sie die Gelegenheit gerade jetzt, um wichtige Schritte zur Stärkung Ihrer Gesundheit und Ihres Immunsystems zu setzen! Wir unterstützen Sie mit wertvollen Beiträgen unserer Experten. [ Mehr... ]

#Corona #Covid-19 #FAQs #Patienteninformation

​Was können die neuen Antigentests?

​Was können die neuen Antigentests?Die neuen Antigentests wirken aussichtsvoll im Kampf gegen das Coronavirus, doch was können sie wirklich? Und wo werden sie sinnvoll eingesetzt? Die ExpertInnen von TRINICUM erklären Ihnen alles, was Sie über die Antigentests wissen sollten.
[ Mehr... ]

#Corona #Covid-19 #FAQs #Patienteninformation

Welcher Corona-Test eignet sich für mich?

Welcher Corona-Test eignet sich für mich?In der Eindämmung des Coronavirus haben sich ausgedehnte Testungen bewährt und das Bundesministerium für Gesundheit ruft die österreichische Bevölkerung dazu auf, sich im Zweifelsfall vermehrt testen zu lassen. Doch zu welchem Test sollte man greifen? Wie unterscheiden sich die Corona-Tests voneinander? Und welcher Corona-Test eignet sich für wen? [ Mehr... ]

#Corona #Covid-19 #FAQs #Patienteninformation