Mobil Navi

Spannungskopfschmerz und Migräne

Das Biofeedbacktraining wird von der Deutschen Kopfschmerz- und Migräne- Gesellschaft als Therapie erster Wahl für Kopfschmerz empfohlen.

Spannungskopfschmerzen haben mit verspannten Muskeln (meist im Schulter- oder Stirnbereich) zu tun. Zu ihrer Bekämpfung arbeiten wir im TRINICUM mit muskulärem Biofeedback.

Sanfte Behandlung im TRINICUM

In einer Biofeedback-Sitzung wird die Spannung der vom Kopfschmerz betroffenen Muskulatur mittels eines Sensors gemessen. Der Patient sieht folglich auf dem Bildschirm die Art seiner Muskelspannung.

Anschließend werden individuelle Entspannungstechniken erlernt, die die Spannung reduzieren, die Muskulatur entspannen und dadurch nachhaltig die Kopfschmerzen reduziert bzw. eliminiert.

Kopfschmerzen & Migräne
→ Mehr erfahren
 

Biofeedback bei Migräne

Bei Migräne konzentriert sich das Biofeedback auf die Schläfenarterie. Mit einem speziellen Sensor wird ihre Durchblutung gemessen und am Bildschirm visuell dargestellt.

Eine Migräne äußert sich durch eine Erweiterung der Blutgefäße im Kopfbereich. Diese wird für den Patienten sichtbar gemacht. Durch bestimmte Techniken erlernt der Patient die Durchblutung der Schläfenarterie zu steuern. Dadurch kann er bei einer entstehenden Migräne ihr gezielt entgegenarbeiten bzw. sie gekonnt schwächen.
 

Biofeedback Handerwärmungstraining

Biofeedback HanderwärmungstrainingEine weitere Trainingsmethode ist das Temperatur-Biofeedback (Handerwärmungstraining). Dabei wird die Fingertemperatur gemessen und am Bildschirm dargestellt, um die gezielte Steigerung der Körpertemperatur und der damit verbundenen peripheren Durchblutung zu trainieren. Durch die „Umverteilung“ der Durchblutungsintensität und die damit verbundene körperliche Entspannung kann die Häufigkeit der Migräneanfälle deutlich reduziert werden.
 

Vereinbaren Sie Ihren Termin.

Wir sind telefonisch Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 18:00 Uhr und Freitag bis 15:00 Uhr unter +43 1 907 60 30 sowie jederzeit über das folgende Kontaktformular erreichbar.


Essentielle Hypertonie

Hoher Blutdruck kann auch ohne Medikamente reduziert werden!
[ Mehr... ]

Beckenboden-Muskelschwäche und Inkontinenz

Probleme wie Harnverlust, Reizblase, eine Lockerung der Beckenbodenorgane, eine verminderte vaginale Empfindsamkeit beim Geschlechtsverkehr - hierbei kann Biofeedback nachhaltig helfen [ Mehr... ]

Stressmanagement und Entspannungstraining

Lernen Sie gezielt Stress und dessen Folgebeschwerden entgegenzusteuern, für mehr Vitalität und Energie! [ Mehr... ]
Schnelle Online-Kostenerstattung
Nutzen Sie mir Ihrer Handysignatur oder Bürgerkarte die Online-Services Ihrer Kasse und die Kostenerstattung wird schneller abgewickelt. Klicken Sie dazu auf das Logo:

Sozialversicherung