Mobil Navi

Organisatorische Leitung des medizinischen Zentrums (m/w/d)

Trinicum sucht für 40 Stunden pro Woche: Mit Schwerpunkt Personalführung und PatientInnenmanagement

Trinicum bietet als Zentrum für Integrative Medizin und Schmerztherapie im Herzen des Wiener Stadtzentrums Patientinnen und Patienten eine individuelle medizinische Betreuung und eine umfassende schmerztherapeutische Versorgung. Mit unserer interdisziplinären Zusammenarbeit suchen wir die Ursachen für die Schmerzen unserer PatientInnen und behandeln diese mit unserem multidimensionalen Behandlungsansatz.

Zur Erweiterung und Unterstützung unseres Teams suchen wir zum ehestmöglichen Einstieg eine/n engagierte/n MitarbeiterIn für die organisatorische Leitung unseres Zentrums für Integrative Medizin und Schmerztherapie.

Dein Profil:

  • Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheitsmanagement
  • Min. 5 Jahre Erfahrung in den Bereichen Teamführung und Organisationsmanagement
  • Führungspersönlichkeit, die sich sowohl durch überdurchschnittliches Engagement, soziale Kompetenz und Reflexionsfähigkeit als auch Kooperationsfähigkeit mit allen Berufsgruppen auszeichnet
  • Starkes Interesse an Medizin
  • Innovative und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Strukturierte und prozessorientierte Arbeitsweise mit klarer Erfolgs- und Ergebnisorientierung
  • Integrität, Diskretion, Verlässlichkeit und Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

Deine Aufgaben:

  • Strukturierung und Optimierung von Betriebsabläufen
  • Leitung eines medizinischen Zentrums mit 40 therapeutischen und administrativen MitarbeiterInnen
  • Erstellung von Einsatzplänen
  • Wahrnehmung von Controlling-Funktionen
  • Verwaltung des organisatorischen Ablaufs, sowie Administration des Tagesgeschäfts
  • Beobachtung von Markttrends und Identifikation von Markt- und Wachstumspotentialen
  • Unterstützung der Geschäftsführung in operativen und strategischen Belangen des Zentrums

Deine Benefits:

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem modernen und dynamischen Gesundheitsunternehmen
  • Ein hervorragendes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Etabliertes medizinisches Zentrum
  • Fortbildung- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Hochwertige Ausstattung und Räumlichkeiten im Herzen Wiens
  • Trinicum Training-Mitgliedschaft
  • Prozente bei Partnerfirmen
  • Obstkorb, Kaffee und Tee


Wir bieten ein Mindestgehalt von € 4500,- Brutto monatlich auf Vollzeitbasis (40h/Woche). Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung sowie die Option auf eine attraktive leistungsorientierte Vergütung.

Bitte sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Foto und Zeugnissen an Mag. Michaela Panner.

Wir freuen uns auf Dich!

 
 
Jetzt bewerben!
 

Stellenausschreibung zum Download


 

DGKP – Diplomierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn (m/w/d)

Trinicum sucht für 20 Stunden pro Woche: [ Mehr... ]

HeilmasseurIn mit Zusatzausbildung Tuina (w/m/d)

Trinicum sucht für 18 bis 24 Stunden pro Woche: [ Mehr... ]

Covid-19 TesterIn mit Admintätigkeit

Trinicum sucht ab Mitte Februar im Raum
Salzburg/Salzburg-Land für 18 bis 40 Stunden pro Woche: [ Mehr... ]

Hier geht´s zur Initiativbewerbung

Neugierig geworden? Werden auch Sie Teil des Teams. [ Mehr... ]
Trinicum-Team
Gruppe von Ärzten und Therapeuten, die gemeinsam an einer gesamtheitlichen, medizinischen (integrativen)
Problemlösung arbeiten.