Facebook Instagram YoTube LinkedIn
+43 (1) 907 60 30 Telefon
Anmeldung Trini TrainingAnmeldung Trini Training
Mobil Navi
Telefon Adresse Anmeldung Trini Training

Was ist eine Heilmassage?

Eine Heilmassage dient zur Muskelentspannung und Behandlung verschiedenster Krankheitsbilder. Sie geht dabei stets schonend vor und regt gezielt die Selbstheilungskräfte des Menschen an.

Sie wird vor allem zur Behandlung von Beschwerden des Bewegungsapparats eingesetzt. Dieser umfasst die Wirbelsäule, Gelenke, Muskulatur, Bändern, Sehnen sowie das Becken.

Eine Heilmassage kann sowohl Fehlstellungen und Haltungsbeschwerden lindern, als auch zur Rehabilitation problematischer Bewegungsabläufe (wie beispielsweise Gelenksbeschwerden) beitragen. Zudem hat diese manuelle Therapieform eine direkte Wirkung auf die inneren Organe und kann als Entstauungstherapie bei Stoffwechselerkrankungen, Lymphbeschwerden u. v. m. angewendet werden.
 

Schonende Therapie ohne Nebenwirkungen

Heilmassagen regen schonend den Körper und dessen Selbstheilungsprozesse an. Dabei verläuft das gesamte Verfahren ohne Nebenwirkungen und unerwünschte Reaktionen seitens des Körpers.

Im TRINICUM werden verschiedene Arten der Heilmassage angeboten. Welche sich am besten für Sie eignet, klären wir mit Ihnen bei einem Einzelgespräch. Um die Erfolgschancen zu erhöhen, können zudem weitere Therapieverfahren hinzugezogen werden. Dies ist durch unseren interdisziplinären Schwerpunkt im TRINICUM möglich.
 

Ihre Gesundheit ist unser Hauptanliegen

Heilmassagen setzen eine ärztliche Diagnose voraus und dürfen nur von einem entsprechend ausgebildeten Heilmasseur durchgeführt werden. Im TRINICUM können Sie sich diesbezüglich beraten lassen und den Therapieplan mit Ärzten und Therapeuten unterschiedlicher Fachrichtungen besprechen.

  
 

Was ist eine Segment-Therapie?

Die Segment Therapie ist eine manuelle Therapieform, die ausgleichend auf das vegetative Nervensystem wirkt.
[ Mehr... ]

Was ist eine Triggerpunkt-Therapie?

In der Triggerpunkt-Therapie werden die Auslöser für lokale Schmerzen ausfindig gemacht und in einer anschließenden Behandlung effektiv reduziert.
[ Mehr... ]

Was ist eine Lymphdrainage?

Was ist eine Lymphdrainage?Die manuelle Lymphdrainage wird als Ödem- und Entstauungstherapie für angeschwollene Körperregionen (z. B. Arme, Beine, Gesicht, Bauch etc.) eingesetzt. [ Mehr... ]

Was ist eine Tuina-Behandlung?

Was ist eine Tuina-Behandlung?Tuina ist eine manualtherapeutische Behandlungstechnik der Traditionellen Chinesischen Medizin und zählt zu den wirksamsten medizinischen Körpertherapieformen. [ Mehr... ]

Was ist eine Faszientherapie?

Was ist eine Faszientherapie?Dank der Faszientherapie können bereits kleinste Verursacher von Schmerzen am Bewegungsapparat lokalisiert und nachhaltig behandelt werden. [ Mehr... ]
Schnelle Online-Kostenerstattung
Nutzen Sie mir Ihrer Handysignatur oder Bürgerkarte die Online-Services Ihrer Kasse und die Kostenerstattung wird schneller abgewickelt. Klicken Sie dazu auf das Logo:

Sozialversicherung