Tuina Therapie

Tuina Therapie

Tuina ist die manualtherapeutische Behandlungstechnik der Chinesischen Medizin und eine der wirksamsten medizinischen Körpertherapieformen.

Sie komplettiert neben der Akupunktur, der chinesischen Kräuterheilkunde und Ernährungslehre (Diätetik) unser ganzheitliches Therapiespektrum an traditioneller chinesischer Medizin.
 

Was genau ist Tuina ?


Tuina An Mo ist eine spezielle Massagetechnik aus der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie umfasst ca. 300 verschiedene Grifftechniken und basiert auf dem Meridian -und Akupunktursystem.

Tuina - Meridiansystem TCM / Zum Vergrößern auf das Bild klicken"Tui" bedeutet "streichen" oder "schieben" und das "Na" steht für "greifen" oder "kneifen". Das "An" bedeutet "Druck mit Finger, Daumen oder ganzer Hand" und das "Mo" umschreibt ein "leichtes Reiben".

Bei der Tuina An Mo-Behandlung werden Muskulatur, Bänder und Sehnen gelockert  und damit Energieblockaden gelöst. Dabei werden die oberen Hautschichten zunächst sanft, dann kräftiger  gegen das Unterhautfettgewebe geschoben.
 

Häufige Anwendungsfelder der Tuina-Therapie sind:

 
  • Kopf-und Rückenschmerzen
  • nervöse Zustände
  • Schlafstörungen
  • Erschöpfungszustände, "Burn-Out-Syndrom”
Weitere organisatorische Informationen und eine Kostenübersicht über unser Massageangebot finden Sie hier...
Unsere TherapeutInnen
Gerlinde SeidlerGerlinde Seidler
Medizinische Masseurin
Heilmasseurin
Faszientherapeutin
 
Elvira DeimElvira Deim
Physiotherapeutin
Tuina Therapeutin
Faszientherapeutin (FDM)
 
Manfred LehnerManfred Lehner
Medizinischer Masseur
Heilmasseur
 



Kontakt


Like / Share Tweet Google +1
Über Uns Schwerpunkte © Zentrum für Integrative Medizin
Jetzt anrufen!
Impressum
© TRINICUM Zentrum für Integrative Medizin und Schmerztherapie
Schwarzenbergplatz 6 (Eingang Zaunergasse 1-3), 1030 Wien
Tel.: +43 (1) 907 60 30, Email: officetrinicum.com