+43 (1) 907 60 30Telefon
Schwarzenbergplatz 6, 1030 Wien, Eingang Zaunergasse 1-3Adresse
Anmeldung Trini TrainingAnmeldung Trini Training
Mobil Navi
Telefon Adresse Anmeldung Trini Training

Tuina & Körpertherapie

Tuina & Körpertherapie

Tuina und andere manuelle Körpertherapieformen der TCM sind häufig eine sinnvolle Ergänzung oder Alternative zur Behandlung mit Akupunktur. Sie basieren auf der Meridianlehre der Traditionellen Chinesischen Medizin, wo sie in der Therapie einen hohen Stellenwert einnehmen.

 
Im Rahmen der Erstordination werden die einzelnen Behandlungsmöglichkeiten mit unseren Ärzten besprochen und die für den Einzelfall passende Therapieform kann für Sie ausgewählt werden.
Eine Tuina Massage oder Moxa-Behandlung kann bei bestimmten Krankheitsbildern gezielt mit Akupunktur kombiniert werden und steigert deren Effizienz. Sie können aber auch als Einzeltherapie erfolgreich angewendet werden. 
Mit einer Verordnung ihres Hausarztes können Sie ebenfalls gerne eine Tuina-Behandlung bei uns beginnen. Bei Bedarf werden unsere Therapeuten Sie zu einem interdisziplinären Behandlungskonzept beraten um ein optimales Ergebnis zu erzielen. 

Wir bieten folgende TCM Körpertherapieformen an:

Tuina An Mo Massage

Tuina An Mo ist eine spezielle Körpertherapie aus der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie umfasst ca. 300 verschiedene Grifftechniken und basiert auf dem Meridian -und Akupunktursystem.
"Tui" bedeutet "streichen" oder "schieben" und das "Na" steht für "greifen" oder "kneifen". Das "An" bedeutet "Druck mit Finger, Daumen oder ganzer Hand" und das "Mo" umschreibt ein "leichtes Reiben".
Bei der Tuina An Mo-Behandlung werden Muskulatur, Bänder und Sehnen gelockert  und damit Energieblockaden gelöst. Dabei werden die oberen Hautschichten zunächst sanft, dann kräftiger  gegen das Unterhautfettgewebe geschoben. Eine schonende Mobilisation der Gelenke sorgt für die Wiederherstellung der Beweglichkeit und den Abbau von Spannungsmustern. 
 

Häufige Anwendungsfelder der Tuina-Massage sind:

  • Kopf-und Rückenschmerzen
  • nervöse Zustände
  • Schlafstörungen
  • Erschöpfungszustände, "Burn-Out-Syndrom”

Schröpfglas Behandlung

Schröpfen ist eine traditionelle Therapieform, die auf das Gewebe spannungsreduzierend und entschlackend wirkt. Beim Schröpfen wird mit Hilfe von gläsernen Schröpfköpfen ein Unterdruck erzeugt, der eine Sogwirkung auf Blut- und Lymphgefäße ausübt. Dadurch kommt es zu einer Verbesserung der Durchblutung und des Stoffwechsels.
Zusätzlich werden entlang der Reflexzonen und an den Akupunkturpunkten innere Organe positiv angesprochen. Das sanfte Verschieben der Schröpfköpfe führt zur Anregung des Lymphflusses.

Diese Form der Therapie hilft besonders bei:
 

  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Atemwegserkrankungen
  • Verdauungsproblemen
  • Cellulite

Moxa-Therapie

Die Moxa-Therapie ist eine klassische chinesische Heilmethode.  Mittels glühendem Beifusskraut werden spezielle Körperregionen und Akupunkturpunkte erwärmt. Dadurch werden körpereigene Selbstheilungskräfte mobilisiert und eine Vielzahl von akuten und chronischen Beschwerden gelindert.
 
Die Moxa-Therapie hilft besonders bei:
 
  • Schmerzen
  • Erkrankungen des Atmungssystems
  • Kopfschmerz
  • Magen- Darm- Beschwerden
  • Blasen- und Nierenschwäche
  • Geburtsvorbereitung
  • Abwehrschwäche
  • Menstruationsbeschwerden
  • Durchblutungsstörungen
Ihre persönlichen Fragen zum Thema Akupunktur und TCM beantworten wir Ihnen gerne unter Tel. +43 (0)1 907 60 30.
Ausführliche Informationen über einzelne Anwendungsbereiche von Akupunktur und TCM erhalten Sie außerdem im Menüpunkt "Wobei hilft Akupunktur?"

Akupunktur

AkupunkturDie Reizung von Akupunkturpunkten mit Nadeln ist die älteste und am weitesten verbreitete Heilmethode der Welt. Bereits vor Tausenden von Jahren wurden auf diese Art in China Erkrankungen wirkungsvoll behandelt. [ Mehr... ]

Wobei hilft Akupunktur?

Wobei hilft Akupunktur?Fernöstliche Therapieformen, insbesondere die Akupunktur (TCM), haben mittlerweile einen festen Platz in der modernen wissenschaftlichen Medizin. [ Mehr... ]

Chinesische Kräuterheilkunde

Chinesische KräuterheilkundeDie Arzneitherapie der TCM bietet zuverlässige Hilfe bei der Behandlung von akuten und chronischen Beschwerden.
Sie kann als begleitende Therapie beispielsweise zur Akupunktur angewendet werden, sowie als Einzelmaßnahme bei chronischen Erkrankungen. [ Mehr... ]

Ernährung nach TCM

Ernährung nach TCMIn der Chinesischen Medizin bildet die Ernährung eine wichtige Basis für die Gesundwerdung und Gesunderhaltung. Ihr individuelles Ernährungsprofil wird von unseren Ärzten und Therapeuten mittels TCM und moderner Diagnostik ermittelt und entsprechend ausgewertet. [ Mehr... ]
Schnelle Online-Kostenerstattung
Nutzen Sie mir Ihrer Handysignatur oder Bürgerkarte die Online-Services Ihrer Kasse und die Kostenerstattung wird schneller abgewickelt. Klicken Sie dazu auf das Logo:

Sozialversicherung