Mobil Navi
Neues aus Medizin und Gesundheit
07.06.2021 09:13

So gestalten Sie Ihr gesundes Home Office

So gestalten Sie Ihr gesundes Home Office

Das Home Office ist gekommen, um zu bleiben: Vier von zehn ÖsterreicherInnen arbeiten derzeit von Zuhause — Tendenz steigend. Dabei können Bewegungsmangel durch fehlende Arbeitswege, falsche Büroausstattung und langes, falsches Sitzen zu Muskelabbau, Stoffwechselproblemen, Verspannungen und weiteren Gesundheitsschäden führen.

Seit dem ersten Lockdown haben sich diese Beschwerden verdoppelt. Wie Sie trotz Telearbeit gesund bleiben und nicht zum „Homo Homeofficensis“ verkommen, weiß Nadine Dorner, Sportwissenschaftlerin und Trainingstherapeutin bei Trinicum, Zentrum für Integrative Medizin und Schmerztherapie.

Wer gesund arbeiten möchte, sollte im Home Office nicht mit dem Laptop von der Couch aus arbeiten. „Ein Schreibtisch mit einem Sessel, der eine gerade Sitzhaltung erlaubt und ein hell beleuchteter Raum sind für das Home Office ein Muss — die Augen sind durch die Bildschirmzeit nämlich schon genug belastet.“, sagt Dorner und erklärt, wie Sie Ihren Arbeitsplatz gesund gestalten können:

 

Der gesunde Arbeisplatz

1. Der Monitor sollte eine Armlänge von Ihnen entfernt aufgebaut werden.

2. Ihr Bildschirm hat die perfekte Höhe, wenn Sie beim Blick auf den Monitor leicht schräg nach unten schauen.

Positionierung des Bildschirms


3. Tastatur und Maus sollten so platziert sein, dass beide Ellenbogen auf einer Höhe sind. Ergonomische Tastaturen und Mäuse können den Körper entlasten, ebenso können ergonomische Unterlagen Abhilfe schaffen.
 
Platzierung von Tastatur und Maus

 

4. Der Sessel sollte die perfekte Höhe für Ihre Körpergröße haben. Ober- und Unterschenkel sollten einen rechten Winkel bilden. Armlehnen sind empfehlenswert, die Ellenbogen sollten beim lockeren Aufliegen auf die Lehnen einen rechten Winkel bilden.

Einstellung der Sesselhöhe

 

5. Der Schreibtisch sollte sich auf der Höhe der Armlehnen des Sessels befinden, sodass die Arme beim Aufliegen entspannt die Tastatur erreichen.

Die perfekte Schreibtischhöhe

Weitere Tipps

Arbeiten Sie in einem Raum mit ausreichend Tageslicht, das steigert die Produktivität und schont die Augen. Ist dies nicht möglich, sollte das künstliche Licht möglichst hell sein.

Aktives Sitzen, achten Sie jede Stunde für zehn Minuten aktiv auf Ihre Sitzhaltung: 

  • Becken aufrichten und dabei den Bauch anspannen
  • Wirbelsäule in die Länge ziehen
  • Schultern locker nach hinten fallen lassen

Fit im Home Office
→ Mehr erfahren
 
 

#fit #gesund #homeoffice #bewegung #gesunddurchbewegung #sport #trainingstherapie


01.06.2021 15:22

Fit bleiben im Home Office: 16 Minuten am Tag reichen

Fit bleiben im Home Office: 16 Minuten am Tag reichenBeschwerden wie Verspannungen, Muskelabbau und Gelenkprobleme haben sich während der Pandemie verdoppelt — wie Sie mir nur sechzehn Minuten Bewegung am Tag diesen Beschwerden entgegenwirken können, erfahren Sie in diesem Blog-Beitrag unserer Trainingstherapeutin und Sportwissenschaftlerin Nadine Dorner. [ Mehr... ]

#fit #gesund #homeoffice #bewegung #gesunddurchbewegung #sport #trainingstherapie


11.05.2021 22:31

Long Covid: Warum wir jetzt handeln müssen

Long Covid: Warum wir jetzt handeln müssenImmer mehr Personen klagen nach einer überstandenen Corona-Infektion über Langzeitsymptome, die unter dem Namen Long Covid summiert werden. Was Sie dagegen tun können und warum wir jetzt für unsere Gesundheit handeln müssen, erfahren Sie in diesem Blog-Beitrag. [ Mehr... ]

#LongCovid #Corona #Nachsorge #Gesundheit #Reha


04.05.2021 14:51

Beckenbodentherapie bei gynäkologischen und urologischen Beschwerden

Beckenbodentherapie bei gynäkologischen und urologischen BeschwerdenPhysiotherapie kann bei verschiedenen gynäkologischen und urologischen Problemen helfen. Da PatientInnen häufig unsicher oder überrascht darüber sind, wie Physiotherapie im Bereich des Beckenbodens abläuft, haben die TRINICUM Beckenbodentherapeutinnen Sonja Pauli und Sylvette Schreiber hier die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie in diesem Blog-Artikel zusammengefasst. [ Mehr... ]

#LongCovid #Corona #Nachsorge #Gesundheit #Reha


15.03.2021 10:40

Vitamin C gegen Allergien

Vitamin C gegen AllergienMit Allergien geht häufig ein Nährstoffmangel wie etwa ein Vitamin C-Mangel einher. Warum das so ist und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie in diesem Blog-Beitrag. [ Mehr... ]

#Nährstoffe #gesund #VitaminC #Immunsystem #Allergie #Allergien #Allergiefrei #Allergietipps


04.02.2021 08:00

​Die Allergievorsorge beginnt jetzt!

​Die Allergievorsorge beginnt jetzt!Bald ist es wieder soweit: juckende Augen, tränende Nasen, Husten und Niesreiz, die ersten Anzeichen für den Einsatz der diesjährigen Pollensaison. Damit Sie dieses Jahr möglichst unbeschwert durch die Pollensaison kommen, sollten Sie bereits jetzt mit Ihrer individuellen Vorsorge beginnen. [ Mehr... ]

#trinicum #akupunktur #akupunkturhilft #allergie #allergien #allergiefrei #ernährung #ernährungbeiallergie #allergietipps


25.04.2020 10:23

Welche Therapien stärken das Immunsystem?

Welche Therapien stärken das Immunsystem?Dr. Johannes Hickelsberger Spezialist für Mikroimmuntherapie, Arzt für Allgemeinmedizin, Akupunktur und TCM geht der aktuell häufig gestellten Frage nach, welche Therapien die körpereigenen Abwehrmechanismen stärken, um einer Ansteckung vorzubeugen.
[ Mehr... ]

#Immunsystem #Mikroimmuntherapie #Vorsorge #Akupunktur #Tipps