Jetzt Vorsorgen - die Pollensaison ist im Anflug!

Juckende Augen, eine tränende Nase, aber auch Husten und Niesreiz sind häufige Anzeichen für den Einsatz der diesjährigen Pollensaison.
Damit sich Pollenallergiker auf die Blühphase von Pflanzen und Gräsern vorbereiten können, empfehlen wir einen vorzeitigen Therapiebeginn.
 
Mann_WieseAkupunktur hilft bei allergischen Beschwerden

Akupunktur ist eine sichere und nachhaltig wirksame Therapie bei allergischen Beschwerden. Wir behandeln seit Jahren einen große Anzahl von Patienten zum überwiegenden Teil mit guten und sehr guten Ergebnissen.

Neueste Studien zeigen, die Behandlung mit Akupunktur führt bei Heuschnupfen zu einer deutlichen Besserung der Beschwerden.
Es konnte nachgewiesen werden, dass sich durch Akupunktursitzungen sowohl die Symptome als auch der Gebrauch von Medikamenten signifikant reduzieren ließen.

Weitere Information und Infos zur aktuellen Pollensituation finden Sie unter www.pollenwarndienst.at


 
Unsere Experten
Dr. Günther MalekDr. Günther Malek
Arzt für Allgemeinmedizin, Dozent für Akupunktur, Osteopathie D.O. (DAAO)
 
Dr. Elisabeth YaoDr. Elisabeth Yao
Ärztin für Allgemeinmedizin, Chinesische Arzneitherapie und Akupunktur
 
Dr. Ingrid HobuschDr. Ingrid Hobusch
Ärztin für Allgemeinmedizin, Chinesische Arzneitherapie und Akupunktur
 
Dr. Edith Pöll-PowondraDr. Edith Pöll-Powondra
Ärztin für Allgemeinmedizin, Osteopathie D.O., Akupunktur
 
Dr. Brigitte EngelbertDr. Brigitte Engelbert
Fachärztin für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Ärztin für Allgemeinmedizin
 
Elvira DeimElvira Deim
Physiotherapeutin
Tuina Therapeutin
 


Erfahrungsberichte
Bewertung vom 16.04.2015
Ich bin wegen chronischen Rückenproblemen in Behandlung und kann Dr. Malek und sein Team sehr empfehlen. [ » weiter ]


Like / Share Tweet Google +1
Über Uns Schwerpunkte © Zentrum für Integrative Medizin
Jetzt anrufen!
Impressum
© Zentrum für INTEGRATIVE MEDIZIN
Schwindgasse 4/3, 1040 Wien, Tel.: +43 (1) 907 60 30, Email: praxisintegrative-medizin.at