Ernährung bei Erkrankungen

Ernährung bei Erkrankungen

Wer krank ist, muss auch auf seine Ernährung achten, denn der subjektiv richtige Mix an Nahrungsmitteln hilft, Beschwerden zu lindern oder sogar zu heilen
Die Ernährung beeinflusst unser körperliches Wohlbefinden auf besondere Weise.
Auch im Falle von Erkrankungen ist es essenziell über die Wirkweise bestimmter Lebensmittel Bescheid zu wissen, denn dadurch können Beschwerden gelindert oder geheilt werden .

Wir beraten Sie bei Erkrankungen, etwa Diabetes oder Bluthochdruck, bei denen eine adäquate Ernährung wichtig ist. Im Falle spezieller Erkrankungen des Darms (Zöliakie, Morbus Chron etc.) verfügen wir über das einschlägige Know how, um Ihnen durch Ernährungsumstellung Linderung zu verschaffen bzw. quälende Symptome zu beseitigen. Zudem bieten wir Abklärung und Beratung zu fraglichen ernährungsbedingten Unverträglichkeiten und Allergien an.
 

Wir betreuen Sie ernährungsphysiologisch und diätologisch bei folgenden Erkrankungen:

 
  • Gewichtsprobleme
  • Essstörungen
  • Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Magen-, Darm- und Stoffwechselerkrankungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Krebs
  • Wechselbeschwerden
  • Prämenstruelles Syndrom
  • Nährstoffmangel
  • Nährstoffbedarf bei Kinderwunsch, in der Schwangerschaft und Stillzeit
Unsere Experten
Dr. Günther MalekDr. Günther Malek
Arzt für Allgemeinmedizin, Akupunktur, Ärztliche Osteopathie, Psychosomatik
 
Dr. Elisabeth YaoDr. Elisabeth Yao
Ärztin für Allgemeinmedizin, Chinesische Arzneitherapie und Akupunktur
 
Dr. Ingrid HobuschDr. Ingrid Hobusch
Ärztin für Allgemeinmedizin, Chinesische Arzneitherapie und Akupunktur
 

Kontakt


Like / Share Tweet Google +1
Über Uns Schwerpunkte © Zentrum für Integrative Medizin
Jetzt anrufen!
Impressum
© TRINICUM Zentrum für Integrative Medizin und Schmerztherapie
Schwarzenbergplatz 6 (Eingang Zaunergasse 1-3), 1030 Wien
Tel.: +43 (1) 907 60 30, Email: officetrinicum.com